Open office herunterladen anleitung

Navigieren Sie entweder mit DemWindows Explorer oder Mozilla/Netscapes Download Manager zu der OpenOffice.org Datei, die Sie heruntergeladen haben. Windows Explorer-Benutzer sollten die Datei finden und doppelklicken, um das Installationsprogramm zu starten. Alternativ möchten Mozilla/Netscape-Benutzer den Download-Manager öffnen, die Datei hervorheben und auf “Datei starten” klicken. In beiden Fällen wird das Entpacken-Dienstprogramm gestartet, wenn eines erfolgreich auf Ihrem System installiert ist. Hinweis: Wenn Sie eine freigegebene OpenOffice.org installieren möchten, die von vielen Benutzern verwendet werden soll, müssen Sie diese Anweisungen lesen. Wenn Sie Java-Integration wünschen, möchten Sie sicherstellen, dass Sie die neueste JRE installiert haben. Es sollte mindestens JRE 1.4 sein. Sie können die JRE für Linux auf der Java JRE für Linux Download-Site finden. Alternativ kann es auf den Installationsmedien Ihrer Distribution als Teil einer vollständigen Java-Entwicklungsumgebung enthalten sein. So laden Sie die aktuellste Version von Apache OpenOffice herunter: Wenn Ihre Verbindung nicht sehr schnell ist (und Sie sich hinter einer DFÜ-Verbindung befinden), sollten Sie ein Programm in Betracht ziehen, mit dem Sie den Download anhalten/fortsetzen können.

Wir haben hier einige beliebte Download-Manager aufgelistet. Bei den folgenden Schritten wird davon ausgegangen, dass Sie OpenOffice auf einem Linux-Setup mit mehreren Benutzern in einem Bereich installieren möchten, auf den alle Benutzer auf Ihrem System zugreifen können. Dies wird als “Netzwerk” oder “Multi-User”-Setup bezeichnet. Zusätzlich können Sie OpenOffice in einem “Einzelbenutzer”-Setup installieren. Weitere Informationen finden Sie im Benutzer-Setup-Handbuch (pdf-Datei), das im Installationsarchiv enthalten ist. In diesen Anweisungen wird davon ausgegangen, dass Sie einen X11-Fenstermanager verwenden, um die eigentliche Installation durchzuführen. Das Setup ist eine X-Anwendung. Die Standardkonfiguration besteht darin, dass alle Dateitypen ausgewählt sind. Dies bedeutet, dass das Apache OpenOffice-Programm gestartet wird, wenn diese Dateitypen geöffnet werden. Deaktivieren Sie die Auswahl (klicken Sie auf die Häkchen), um diese Dateitypen mit Ihrem vorhandenen Textverarbeitungs-, Tabellenkalkulations- oder Präsentationsprogramm anzuzeigen, zu bearbeiten und zu drucken. Willkommen bei Apache OpenOffice Quick-Start Guide für Windows-Umgebungen. Nachfolgend finden Sie Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Herunterladen und Installieren von Apache OpenOffice 4.x-Versionen auf Ihrem System.

Sie können dieses Merkblatt als Referenz drucken, bevor Sie mit dem Herunterladen und Installieren von Apache OpenOffice beginnen. Um die aktuellste Version von OpenOffice.org herunterzuladen, navigieren Sie zur Download-Homepage und klicken Sie auf den Link zum neuesten Build; wählen Sie dann einen Spiegel (Download-Standort) in Ihrer Nähe. Sie können die heruntergeladene Datei auch auf ein Sicherungsmedium (CD-ROM, ZIP-Festplatte usw.) kopieren. Hinweis: Wenn Sie OpenOffice.org auf einem Windows-PC installieren, der von mehr als einem Benutzer verwendet wird, und sie möchten, dass alle Benutzer OpenOffice.org verwenden können (jeder Benutzer meldet sich separat an), lesen Sie bitte die Schnellanleitung für mehrere Benutzer. Java ist optional. Das JRE/JDK kann je nach Bedarf von Java.com heruntergeladen werden. Überprüfen Sie die Systemanforderungen für zusätzliche Informationen. Hinweis: Apache OpenOffice executable heißt soffice und befindet sich in /opt/OpenOffice4/program/ Ein Softlink wird in Ihrem Verzeichnis /usr/local/bin/ erstellt. Sie können immer dem Original bei /opt/ zuordnen, wenn es aus irgendeinem Grund nicht beginnt. Windows Explorer-Benutzer sollten die Datei finden und doppelklicken, um das Entpacken und Installieren des Programms zu starten.

Alternativ möchten Mozilla/Netscape-Benutzer den Download-Manager öffnen, die Datei hervorheben und auf Datei starten klicken. In beiden Fällen wird das Entpackendes Programm gestartet. Um Apache OpenOffice von unserer Website herunterzuladen, müssen Sie sich nicht anmelden. Auch kostet es nichts anderes als was Ihre Kosten sind, um mit dem Internet zu verbinden und eine große Datei herunterzuladen. Sie können Dateitypen verwenden, die nicht mit Apache OpenOffice verknüpft sind, indem Sie Apache OpenOffice starten und dann die Datei öffnen, indem Sie im Menü Datei die Option Öffnen auswählen. Um Apache OpenOffice 4.x herunterzuladen und zu installieren, folgen Sie dieser Checkliste: Wenn Sie mit dem Windows-Betriebssystem erfahren sind, können Sie die Anweisungen im nächsten Abschnitt verwenden.

Copyright © 2015 Yuppee Magazine.

To Top